Aktuelles

    Mittwoch, 14. September 2022

    Rundbrief 7/2022

    Liebe Mitglieder,

    Es hat geklappt. Das Wetter zeigte sich am 09. September 2022 vormittags für einige Stunden tro-
    cken. Herr Michael Ballenberger war mit weiteren 3 Gärtnern und mehreren Maschinen gekom-
    men, die überwucherte Pflasterung des "sichtbar gemachten Rödelheimer Schlosses" wieder frei-
    zulegen. Gut drei Stunden dauerten die Arbeiten. Jetzt sieht es wieder wie neu aus.

    Ein herzliches Dankeschön an die Gärtnerei Ballenberger. Ohne ihr Engagement und Fachkenntnis
    wären die Umrisse des Schlosses bald nicht mehr zu erkennen gewesen.

    Unser jährlicher Bücherflohmarkt, den Gisela Heddesheimer durchführt, konnte Dank tätiger Hilfe
    von jugendlichen Nichtmitgliedern und anderen Familienmitgliedern beschickt und aufgebaut wer-
    den. Es mussten immerhin drei volle Combi-Auto-Ladungen von Büchern bewegt werden.

    Am Samstag, 10. September 2022, kamen wegen des wechselhaften Wetters nicht sehr viele Interessen-
    ten. Das sah dann am Sonntag bei Sonnenschein wesentlich besser aus. Der Bücherflohmarkt war
    ein Gewinn als Veranstaltung und auch in finanzieller Hinsicht.

    Immer wieder erstaunlich sind die Exponate der traditionell gleichzeitig veranstalteten Ausstellung
    kleiner Künstler im 1. Stock des Pavillons. Die Künstler, im Alter zwischen acht und achtzehn Jah-
    ren, zeigen erstaunliche Ideenvielfalt, umgesetzt mit sehr gut beherrschten technischen Ausdrucks-
    formen. Frau Nicole Kunits führte erläuternd durch die Präsentationen ihrer Schülerinnen und Schüler.
    Hier wird wertvolle Jugendarbeit geleistet.

    Im Nachgang zu unserem Sommerfest am 17. Juli 2022 durften wir uns bei der Abrechnung für die
    ausgeliehenen Tische und Bänke, Kühltruhen und bereitgestellten Getränken über eine sehr wohl-
    wollend durchgeführte Abrechnung der Firma Getränke-LEHA freuen: Die Getränke wurden ge-
    spendet!

    Ich darf auf unsere nächsten Veranstaltungen hinweisen: Am kommenden Dienstag, 20. September 2022, 19:30 Uhr im Pavillon spricht Dr. Eberhard Pausch
    über den VDK Rödelheim und die Rolle von Elise Raschig. Für Alteingesessene sicher eine wert-
    volle Erinnerung an ihre Tätigkeit und für neue Rödelheimer ein Einblick in die Welt der Enga-
    gierten Einwohner.

    Am Dienstag, 04. Oktober 2022, 19:30 Uhr im Pavillon stellt uns Dr. Lothar Schaaf
    "Die Flotte des Deutschen Reiches" in einem zweiten Teil vor. Das mühsame Ringen um Geltung,
    auch zur See, des sich wieder findenden zweiten Reiches mit seinen Erfolgen und Misserfolgen
    verspricht einen interessanten Einblick in die Geschichte des 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts.

    Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei diesen Veranstaltungen. Bleiben Sie gesund
    und seien sie herzlich gegrüßt!

    Dr. Armin Kroneisen










Zur Hauptseite